Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Töpferei- und Keramikerbedarf

Die Mindestabnahmemenge beträgt 1 kg. Von allen Engoben können Proben zu ca. 70 g gegen eine Schutzgebühr geliefert werden. Abbildung: obere Hälfte Engobe pur, untere Hälfte transparent überglasiert Engoben (bleifrei) Engoben sind aus mehreren Rohstoffen hergestellt und sollten in der Regel auf lederhartem Scherben aufgetra- gen werden. Sie werden gepinselt, getaucht, gespritzt oder mit einem Engobemalbällchen aufgetragen. Nach dem Schrühbrand erfolgt meist ein Überzug mit einer transparenten Glasur. Wir empfehlen die Glasur B 60311, um die beste Farbleuchtkraft zu erzielen. Die Farb- muster zeigen die Engoben jeweils in der oberen Reihe ohne und in der unteren Reihe mit transparenter Glasur. Engoben Brennbereich 1000 - 1150°C Die Steinzeug-Engobe sollte auf den geschrühten Scherben aufgetragen werden. Einfärbungen mit Farbkörpern und Farb- oxiden führen zu schönen Ergebnissen. Nach dem Trocknen der Steinzeugengobe sollte ein Überzug mit einer transpa- renten Glasur erfolgen. Wir empfehlen hierfür unsere Glasur A 1250 (sh. Seite 20). Steinzeug-Engobe Brennbereich 1200 - 1300°C Preise entnehmen Sie bitte separater Liste E 1 ziegelrot E 2 weiß E 3 grau E 4a schwarz Best.-Nr. 11010 Best.-Nr. 11020 Best.-Nr. 11030 Best.-Nr. 11040 Preis/kg 2,00 e Preis/kg 2,20 e Preis/kg 2,80 e Preis/kg 2,20 e E 5 grün E 6a braun E 7 blau E 8 gelb Best.-Nr. 11050 Best.-Nr. 11060 Best.-Nr. 11070 Best.-Nr. 11080 Preis/kg 2,50 e Preis/kg 2,00 e Preis/kg 3,90 e Preis/kg 3,20 e weiß Best.-Nr. 11090 Preis/kg 2,00 e 11